GABRIUM, Maria Enzersdorf, 2018

DAS GABRIUM – ein Seminarhotel – befindet sich in Mitten der Klosteranlage St. Gabriel der Steyler Missionare am Rande Wiens in Maria Enzersdorf.

In Anlehnung an die weltweite Missionarstätigkeit des Ordens wurde das Gestaltungskonzept dahingehend entwickelt, die Vielfalt unterschiedlicher Kulturen zu zeigen und das Flair der kontinentalen und länderspezifischen Lebensweisen zu versprühen.

Das Hotel umfasst 20 Zimmer und 3 Suiten in vier Stockwerken. Pro Etage widmet sich auch schon die Deckengestaltung in den Gängen zu den Hotelzimmern einem anderen Kontinent. Dazu wurden von ISA STEIN STUDIO eigene Muster entwickelt, die sich im inneren der Räume weiter fortsetzen.

  • In Afrika erwarten einem neben dem typischen Muster, das Betthäupter, Spiegel und Tagesdecken verziert, auch in liebevoller Kleinstarbeit ausgesuchte Sondermöbel.
  • In Europa wird man in die Welt der Märchen gezogen, sofern man sich von den Märchen der Sammlung Victor Graf von Stein inspirieren lässt.
  • Südamerika strömt einen sehr mystischen aber Geborgenheit spendenden Charakter aus, nicht zu Letzt auch durch die Sonnengötter, die in Form von Wandtattoos die Zimmer schützen.
  • Asien bietet dem Besucher die Möglichkeit nach Indien, Syrien oder wahlweise nach China im Geiste zu reisen. Speziell eine Sammlung alter Fotos von Maharadjas konnten wir aus Jodhpur nach Maria Enzersdorf holen.

Tatsächlich taucht man in den jeweils unterschiedlich gestalteten Zimmern in eine andere Kultur ein, man begibt sich gleichsam auf eine Reise.

©ISA STEIN, Maximilian de Paula, 11.06.2018