SAPP Headquarter, 2013

Die international tätige SAPP Management AG hat im Herzen von Klagenfurt am Domplatz Ihr neues Domizil aufgeschlagen.

Das gesamte Haus, um 1900 erbaut, wurde generalsaniert und behindertengerecht aufgeschlossen.

In den ersten 3 Geschossen befinden sich Büroräumlichkeiten und im Dachgeschoß wurden Wohnungen untergebracht.

Ziel für die Büroräume der SAPP, die im 2. OG liegen, war es eine offene, lichtdurchflutete Bürostruktur zu schaffen, die aber dennoch ein konzentriertes Arbeiten ermöglicht. Die neue Glasbürotrennwand wurde mit einer abstrakten Weltkartenpixelgrafik bedruckt, um die internationale Tätigkeit der Firma zu symbolisieren. Auch das Beleuchtungskonzept nimmt gestalterisch die gerundete Pixelgrafik des Weltkartenmotivs der Trennwände wieder auf und verläuft spielerisch über die Decke.